Slide background

Welcome to Expertise!

Slide background

Bienvenue à Expertise!

Wer ist Expertise?

Business ist unsere Expertise

Jean-Luc Dautriat und Emil Weber – seit 15 Jahren zusammen im Beratungsgeschäft und seit ca. 30 Jahren im internationalen Geschäft tätig. Jetzt für Sie da – als Expertise mit all unserer Expertise. Expertise im Sinne einer Kombination von breiter Erfahrung, unzähligen (inter)nationalen Kontakten und professioneller Methodik

Strategien in einfache Sätze zu packen, kann manchmal schwierig sein. Lassen Sie uns dies trotzdem versuchen: wir von Expertise fördern Ihr Wachstum – mit Lösungen, die so einzigartig und spezifisch sind wie Ihr Unternehmen.

Wenn Sie Partner suchen, um zu wachsen, sind Sie bei uns richtig. Ob Investment- bzw. Finanzierungspartner, strategische Partner oder Business Development Partner, wir finden den richtigen für Sie und realisieren das angestrebte Ziel.

Wir arbeiten persönlich für Sie; ohne Junior Consultants, ohne Overheads, schlank, effizient.

Wir sprechen die richtigen Leute für Sie an, die Entscheidungsträger; vom Eigentümer über C-Level Manager bis zu Bereichsleitern, stets die adäquate Ebene.

Unsere Expertise öffnet Ihnen die richtigen Türen, in Österreich, von Österreich hinaus und nach Österreich herein.

Unabhängigkeit ist ein großes Wort, gelassen ausgesprochen. Aber gerade im Bereich von Finanzierungen und Förderungen ist es ein wesentlicher Faktor für die objektive Beratung unserer Kunden. Deshalb liegt uns bei Expertise so viel daran, diese Unabhängigkeit zu erhalten.

Eine klassische Erkenntnis aus 30 Jahren Tätigkeit im internationalem Geschäft: wer sich bindet, sollt’ sich prüfen. Werfen Sie also bitte einen Blick auf unsere Referenzen und Fallstudien. Fragen Sie uns oder unsere Kunden. Und lassen Sie uns Zeit, Sie kennenzulernen und Ihre Bedürfnisse zu verstehen.

Denn wir sind bereit, das Risiko unserer Ergebnisse mit unseren Kunden zu teilen. Zu unserem Basishonorar kommt noch eine erfolgsabhängige Komponente. Weil wir das für fair halten.

Und zum Abschluss

Es gibt in unserem langjährigen Duo auch einen internationalen Weinexperten, Leitlinie „no wood, no good“, einen Amateurhistoriker, der seit 2008 an seinem opus magnum zur Geschichte der Menschheit schreibt, einen als Insidertipp gehandelten Mountainbikeguide, Motto „Aufgeben tut man einen Brief“, einen Fachmann für indoeuropäische Linguistik, und noch vieles mehr, von dem Sie vielleicht nie erfahren werden. Obwohl das schade ist. Denn hinter jedem von uns beiden steckt ein interessanter Mensch. Lernen Sie ihn doch einfach kennen.